Über den Flohmarkt

Seit 1975 …

gibt es den Flohmarkt in Ashausen. Angefangen hat das Spektakel seinerzeit mit wenigen Ständen am Brink und bei der Wassermühle. Heute zählt er zu den größten Flohmärkten Norddeutschlands.

Das Besondere an unserem Flohmarkt ist nicht nur die außergewöhnlich schöne Lage entlang der Lindenstraße und ihrer Seitengassen im Ortskern, sondern auch, dass alle lukullischen Angebote  in den Händen unserer ortsansässigen Vereine und sozialen Gruppen liegen. Für die Organisation ist die IG Flohmarkt Ashausen eV verantwortlich.

Die Marktbeschicker sind ausschließlich private Verkäufer – gewerbliche Anbieter sind nicht zugelassen.  Daher findest du hier wie kaum bei einem anderen Flohmarkt eine fast unüberschaubar großes Angebot. Die Bandbreite reicht von Alltäglichem bis hin zu Antiquitäten, die einen neuen Besitzer suchen.

Reger Flohmarktbetrieb
Flohmarkt Ashausen

Am Vorabend des Flohmarkts findet schon traditionell ein „Warm-up“ für alle Ashäuser und Freunde Ashausens statt.

 Nächster Flohmarkt: 3. Juni 2018